Die Version Ihres Browsers wird nicht vollständig unterstützt. Bitte aktualisieren Sie den Browser oder verwenden Sie einen alternativen Browser z.B. Google Chrome für das gesamte Erlebnis.
Home of Lusini
Ich bin:
Geschäftskunde
Privatkunde
Inspiration
Ausstattung
Gastlichkeit
08272 604 33 87 Montag bis Samstag, 08:00 - 17:00 Uhr

Fiebermessstation

(2 Produkte)
Filter schlieĂźen
1 von 1
FĂĽr die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fiebermessstation; 14.85x30.9x3.5 cm (BxHxT); schwarz
Lomb Art
Fiebermessstation
14.85x30.9x3.5 cm (BxHxT), schwarz
(1) 1.399,00 € pro StĂĽck zum Produkt

Fiebermessstation

â–ş Jetzt Video ansehen

1 von 1
Zuletzt angesehen

Fiebermessstation fĂĽr Gastronomie und Hotellerie

Covid-19 kann viele verschiedene Symptome haben! Eines der häufigsten Symptome ist allerdings eine erhöhte Temperatur oder Fieber. Deshalb kann man anhand der Körpertemperatur potenziell erkrankte Gäste und Kunden relativ zuverlässig erkennen.

Warum eine Fiebermessstation?

In Zeiten von Corona ist es wichtig, die Pandemie so gut wie möglich einzudämmen. Deshalb gelten für Gastronomie, Hotellerie und öffentliche Einrichtungen strenge Hygienekonzepte. Abstand halten, Hände waschen, Maske tragen, Lüften: Diese Dinge gehören längst zu unserem Alltag! Trotzdem helfen diese Maßnahmen nicht immer und eine Infektion kann nie zu 100 Prozent vermieden werden. Deshalb ergreifen immer mehr Gastronomen zusätzliche Maßnahmen: Zum Beispiel das Aufstellen einer Fiebermessstation. Mit Hilfe des Fieber Screenings werden Personen, die Fieber oder erhöhte Temperatur schnell erkannt. So können eventuelle Überträger identifiziert und entsprechende Maßnahmen getroffen werden.

Wie funktioniert die Fiebermessstation?

Die Fiebermessstation verfügt über ein Display-Thermometer zur automatischen und kontaktlosen Anzeige der Körpertemperatur. Die Temperatur wird dabei völlig hygienisch ohne Hautkontakt gemessen und innerhalb von zwei Sekunden angezeigt. Die Genauigkeit der Temperaturmessung liegt bei +/- 0,3° C. Ab einer Körpertemperatur von 37,8° C wird eine Warnung angezeigt, die über Bluetooth oder WLAN an einen Bildschirm an der Theke oder Rezeption übertragen werden kann. Die Temperaturmessung erfolgt auch dann problemlos, wenn Ihre Gäste oder Mitarbeiter eine Mund-Nasen-Maske tragen.

Wie wird die Fiebermessstation aufgebaut?

Das Fieber Screening Terminal kann entweder an der Wand montiert oder aufgestellt werden. Die Wandhalterung ist bei der Lieferung inklusive. Die Standfüße gibt es in zwei verschiedenen Höhen. So kann die Fiebermessstation entweder auf einer Theke oder auf dem Boden aufgestellt werden – ganz nach Ihren Bedürfnissen. Am besten bestellen Sie die passenden Standfüße gleich mit!

Folgendes Zubehör ist bei der Lieferung enthalten:

  • Wandhalterung zur Montage
  • Mini-Maus
  • USB-Hub
  • Mini-USB-zu-USB-Kabel
  • Netzkabel mit drei Metern Länge
  • Vier reflektierende Bodenaufkleber

In welchen Bereichen kann das Fieber Screening Terminal helfen?

  • Schulen und Universitäten
  • Kindertageseinrichtungen
  • BĂĽros
  • Gesundheitseinrichtungen
  • Pflege- und medizinische Einrichtungen
  • Arbeitsbereiche aller Art
  • Wartebereiche
  • Arztpraxen, Behörden, Bahnhöfe, Flughäfen
  • Gastronomie, Bars, Clubs, Hotels
  • Einzelhandel
  • Freizeiteinrichtungen, Fitness-Studios, Indoor-Badewelten

Welche weiteren zusätzlichen Maßnahmen gibt es?

Neben dem Aufstellen einer Fiebermessstation kann es sich auch lohnen, Luftreiniger aufzustellen. Denn in geschlossenen Räumen ist das Infektionsrisiko besonders hoch. AuĂźerdem sollten Dinge wie Speisekarten, die von verschiedenen Gästen genutzt werden, so gut wie möglich vermieden werden. Verwenden Sie stattdessen lieber 4yourguests, unser digitales Gastro-Tool! Hier können Sie Ihren Gästen Ihr Angebot digital zur VerfĂĽgung stellen und profitieren von weiteren praktischen Features wie dem Reservierungstool, der Online-Bestellfunktion und der digitalen Check-in und Check-out Funktion fĂĽr automatische Gästelisten.

Mehr ĂĽber 4yourguests erfahren

 

X

Unser Sale-Katalog ist da!

► Jetzt online blättern

Nach oben